RuhrGesichter

Fellige Gesellen

Im   Landschaftspark   Nord   in   Duisburg   trafen   wir   auf   die   zwei   felligen   Gesellen   Skrat   und   Baldur,   Betreiber der   NeonFurStudios   ( http://neonfurstudios.tumblr.com /).   Die   Kostüme   („Fursuits“)   werden   von   den   beiden in   monatelanger   Handarbeit   selbst   hergestellt   und   können   bei   ihnen   auch   „auf   Maß“   bestellt   werden.   Für Baldur   ist   das   Ruhrgebiet   „…seit   2010   eine   zweite   Heimat.   Als   gebürtiger   Kölner   bin   ich   natürlich   sehr verwöhnt   was   Infrastruktur   und   Einkaufsmöglichkeiten   angeht,   allerdings   muss   ich   wirklich   sagen,   ich LIEBE   die   Einkaufszentren   im   Ruhrgebiet.   Sei   es   der   Limbecker   Platz   in   Essen   oder   das   CentrO   in Oberhausen.   Ob   privat   zum   shoppen   oder   im   "Fell"   um   Passanten   zu   belustigen.   Es   ist   immer   wieder schön zu sehen wie die "Ruhrpottler" auf solch fellige Wesen reagieren: Mit Freude und Neugier. Deshalb   kommen   auch   gerne   meine   Freunde   aus   anderen   Städten   zu   Besuch,   Skrat   zum   Beispiel   kommt aus   dem   hohen   Norden   Deutschlands.   Ihm   hat   der   Ausflug   in   den   Landschaftspark   Duisburg,   als   eine   der schönsten Touristenattraktionen des Ruhrgebiets auch sehr gefallen.“
© Ruhrgesichter